Über uns

Das Projekt «Lernen mit Bantaba»
Ein interkulturelles Projekt für Begegnung, Beschäftigung und persönliches Lernen mit
Asylsuchenden aus Afrika in der Gemeinde Strambino, nördlich von Turin.

Rosmarie Reber, Textilkünstlerin und Lehrerin, lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Bern und Strambino. Zusammen mit Asylsuchenden hat sie vor drei Jahren begonnen, Bantaba aufzubauen. Inzwischen nähen und weben zehn Asylsuchende im Atelier Gebrauchsgegenstände und kunsthandwerkliche Produkte.

Adresse: Bantaba, Via Somis 2, 10019 Strambino, Italien

Der Verein «Solidarisch mit Bantaba»
Der Verein «Solidarisch mit Bantaba» in Bern unterstützt das Projekt ideel und materiell und fördert die Vernetzung in der Schweiz.

Vereinsgründung: 23. November 2018 in Bern

Mitgliederbeitrag: CHF 20.00

Vereinsvorstand:

Georges Pestalozzi, Nidau, Präsident
Rosmarie Reber, Bern und Strambino, Vizepräsidentin und
Projektleiterin «Lernen mit Bantaba»
Bena Zemp, Basel, Kassierin
Roland Stübi, Bern, Vorstandsmitglied

Vereinsadresse: Allmendstrasse 14, 3014 Bern

E-Mail: info@bantaba.ch

Spendenkonto:
IBAN CH65 0630 0504 7248 7455 3 Valiant Bank AG

Vereinsmitglied werden: (Hier klicken)