Spenden

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie dem Verein «Solidarisch mit Bantaba» die Finanzierung von Näh- und Webmaterialien, Marktgebühren und Spesen.
Eine durch Spenden finanzierte und zeitlich begrenzte Anstellung eines Asylsuchenden im Atelier erhöht die Chancen für eine Aufenthaltsbewilligung in Italien.

Spendenkonto:
IBAN CH65 0630 0504 7248 7455 3 – Valiant Bank AG

Herzlichen Dank!

Werdegang eines Asylsuchenden im Atelier Bantaba                                               Das Arbeiten während dreier Jahre im Atelier haben Idrissa Toure`s Chancen auf eine Aufenthaltsbewilligung vergrössert und ihm wichtige Kontakte durch die Projektleiterin und Klienten von Bantaba verschafft. Im 2020 hat er seinen Italienischen Pass erhalten.

Idrissa hat 2 Jahre „Scuola Media“ absolviert und während der Sommerpause  Ziegen auf einer Alp gehütet.
Im 2020 durfte er im Rahmen seines Zivildienstjahres im Restaurant ZAC viele Erfahrungen machen.
Nun arbeitet Edrisa halbtags in einer Toyota-Garage und besucht einen Kurs an der Automechaniker-Schule in Turin. Für seinen Lebensunterhalt kann er jetzt selber aufkommen.
In seiner Freizeit trainiert er Leichtathletik und beteiligt sich an verschiedenen Wettkämpfen: 2018 hat Idrissa den 2. Rang im 100-Meter-Lauf von Turin belegt.